ESSE Musicbar

Das kleine, feine Jazzlokal im trendigen Kulturort Zeughaus Winterthur

 

Swing de Paris

Jazz
Swing-de-Paris_tt
Datum: Freitag, 25. Januar 2019 20:15

«Swing de Paris» orientieren sich am Jazz Manouche – oftmals auch Gypsy-Swing oder Zigeunerjazz genannt - des legendären Hot Club de France. Daher rührt auch der Name. Die wichtigsten Vertreter dieser Szene waren der 1953 verstorbene Ausnahmegitarrist Django Reinhardt zusammen mit dem Geiger Stéphane Grappelli.

Zwischen 1930 und 1950 stand auch der amerikanische Swing in seiner Hochblüte. Dessen Einflüsse auf «Swing de Paris» sind unverkennbar. Nebst instrumentalen Stücken bereichert Schlagzeuger David Beglinger einige Arrangements mit seinem Gesang.

«Swing de Paris» spielen Eigenkompositionen sowie bewusst ausgewählte Stücke aus vergangenen Zeiten. Diese werden jedoch aus dem engen Swing-Korsett gelöst, formal umgekrempelt und neu interpretiert. Dabei sollen Charme, Gutmütigkeit, harmonische und melodische Bögen beibehalten werden. In der Musik von «Swing de Paris» lebt die jugendliche Frische, die Leichtigkeit und der Groove des alten Swing neu auf.

Mit dieser Idee positionieren sich «Swing de Paris» zwischen den reinen Gypsyformationen und den traditionellen und neueren Jazzbands. Diese Mischung ist spannend. Sie kommt bei jüngerem, als auch gestandenem Publikum sehr gut an.

Sophie Lüssli (vl), Felix Brühwiler (g), Claudio Strebel (db), David Beglinger (dr, voc)

www.swingdeparis.ch

 

 

Alle Daten


  • Freitag, 25. Januar 2019 20:15

Monats-Übersicht

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
Datum : Freitag, 1. Mai 2020
2
3
Datum : Sonntag, 3. Mai 2020
4
5
7
Datum : Donnerstag, 7. Mai 2020
8
Datum : Freitag, 8. Mai 2020
10
11
12
13
14
15
Datum : Freitag, 15. Mai 2020
16
17
Datum : Sonntag, 17. Mai 2020
18
20
21
22
23
24
Datum : Sonntag, 24. Mai 2020
25
26
27
30
Datum : Samstag, 30. Mai 2020
31

Stadtkonzerte

 

Unsere Konzerte findest du auch auf dem Portal STADTKONZERTE.CH