Freitag, 19 Oktober 2018
A+ R A-

Lisa Berg – «Im Sumpf der Seligkeit»

Folk & More
Datum: Sonntag, 30. September 2018 19:30

Versumpfen Sie, gehen Sie langsam unter in einer wohlig warmen Schlammpackung aus betörenden Chansons, gesungen von Lisa Berg, einer der schönsten Chanson-Stimmen, die je über Schweizer Seen, in Wiener Plüschtheatern, Berliner Salons  und in unberührten Hochmooren zu hören waren!

Wieder einmal hat sie zusammen mit ihrem kongenialen Songschreiber-Partner David Ruosch wunderbare, witzige, kritische Lieder aus dem Sumpf der Ideen gefischt. Die aufsteigenden Nebel haben sich zu verschrobenen Geschichten, bizarren Liebesbeziehungen und tragischen Figuren mit pathetischen Gefühlen verdichtet. Aus dem Blubbern der aufsteigenden Sumpfblasen kann man die dumpf schleppenden Rhythmen des alten New Orleans hören, die der Ragtime und Bluespianist David Ruosch auf höchstem Niveau beherrscht. Darüber hinweg irrlichtern die Geigenklänge von Nina Ulli.

Die Texte ihrer Moritaten, Balladen und Songs sind zuweilen von skurrilem Humor, dann wieder ziehen sie wacker Fäden aus Herzschmerz. Neben Eigenkompositionen stehen unter anderem auch Lieder von Edith Piaf auf dem Programm.

Willkommen im Sumpf der Seligkeit!

Lisa Berg (voc), Dave Ruosch (p)
Special Guest: Nina Ulli (vl)

www.lisaberg.ch

 

 

Alle Daten


  • Sonntag, 30. September 2018 19:30

Monats-Übersicht

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
Datum : Donnerstag, 4. Oktober 2018
5
Datum : Freitag, 5. Oktober 2018
6
7
Datum : Sonntag, 7. Oktober 2018
8
9
10
Datum : Mittwoch, 10. Oktober 2018
11
Datum : Donnerstag, 11. Oktober 2018
12
Datum : Freitag, 12. Oktober 2018
13
14
Datum : Sonntag, 14. Oktober 2018
15
16
17
Datum : Mittwoch, 17. Oktober 2018
18
Datum : Donnerstag, 18. Oktober 2018
19
Datum : Freitag, 19. Oktober 2018
20
21
Datum : Sonntag, 21. Oktober 2018
22
23
24
Datum : Mittwoch, 24. Oktober 2018
25
Datum : Donnerstag, 25. Oktober 2018
26
Datum : Freitag, 26. Oktober 2018
27
28
Datum : Sonntag, 28. Oktober 2018
29
30
31
Datum : Mittwoch, 31. Oktober 2018

SBB-Fahrplan

SBB|CFF|FFS

Reisen sie entspannt mit öffentlichen Verkehrsmitteln in die ESSE und nach dem Konzert auch wieder sicher nach Hause: Bus und Bahn sind innert Minuten bequem zu Fuss zu erreichen.
Es sind keine Parkplätze verfügbar. Das öffentliche Bahnhof-Parking steht allerdings nur wenige Meter entfernt.

Stadtkonzerte

 

Unsere Konzerte findest du auch auf dem Portal STADTKONZERTE.CH