Montag, 27 Mai 2019
A+ R A-

6 Handful Of Blues

Blues
Datum: Freitag, 17. Mai 2019 20:15

Seit über fünfzehn Jahren sind die beiden Brüder Patrik und Paul Schneider unterwegs als «4 Handful Of Blues» – im Gepäck mit dabei eine ganze Reihe von Bluesklassikern, aber auch einige weniger bekannte Bluesperlen. Ihre Musik ist stets reduziert auf das Nötige, enthält aber immer das Wesentliche.

Inzwischen gibt es von dieser Band einen «Ableger», bei dem noch zwei Hände mehr mitwirken: «6 Handful Of Blues». Die zusätzlichen Hände gehören dem Schlagzeuger Imad Barnieh, der auch als Sänger in Aktion tritt. Doch trotz der grösseren Besetzung bleibt die Musik nach wie vor geprägt von der Reduktion auf das Wesentliche. Sie kommt allerdings etwas «elektrischer» und natürlich um ein Schlagzeug grooviger daher.

Shuffle, Slow Blues, Bluesrock-Kracher, Funky Grooves – die drei Musiker haben sichtlich Spass daran, den Blues «in ganz verschiedenen Blautönen» zu zelebrieren. Zu ihrem abwechslungsreichen Repertoire gehören – um nur ein paar zu nennen – Stücke von Robert Johnson, John Lee Hooker, B. B. King, Buddy Guy, Johnny Guitar Watson, Lonnie Mack, Robben Ford und Stevie Ray Vaughan. Da gibt es also jede Menge Herzschmerz, Hoodoo, Ekstase, Liebesschwüre, aufgestellte Härchen und natürlich Schweisstropfen.

Patrik Schneider (g, voc), Paul Schneider (b), Imad Barnieh (dr, voc)

www.patrikschneider.ch/6handfulofblues


Paul Schneider (Bass)

Ob Big Band, Jazz Quintett, Rock Trio oder Blues Duo – Pauls Bassspiel legt stets das richtige Fundament, ganz nach dem Grundsatz «Es braucht einfach nur den richtigen Ton zum richtigen Zeitpunkt».

Imad Barnieh (Schlagzeug, Gesang)

Eine Groove-Maschine mit der Präzision eines Schweizer Uhrwerks – zweifellos gehört Imad zu den Besten seines Fachs. Er hat eine Publikumsnähe, wie man sie nur bei ganz wenigen Drummern erlebt, dazu ist er auch ein toller Sänger, der mit seiner souligen Stimme zusätzliche Akzente setzt.

Patrik Schneider (Gitarre, Gesang)

Mit seinem Feeling für erdige Shuffle-Rhythmen oder für das typische Zwiegespräch von Stimme und Gitarre in Slow-Blues-Nummern gelingt es Patrik immer wieder, seiner Musik den wahren Geist des Blues einzuhauchen.

 

 

Bar mit Drinks und Snacks geöffnet ab:
17:00

 

Alle Daten


  • Freitag, 17. Mai 2019 20:15

Monats-Übersicht

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
Datum : Mittwoch, 1. Mai 2019
3
Datum : Freitag, 3. Mai 2019
4
5
Datum : Sonntag, 5. Mai 2019
6
Datum : Montag, 6. Mai 2019
7
Datum : Dienstag, 7. Mai 2019
8
9
Datum : Donnerstag, 9. Mai 2019
11
13
14
Datum : Dienstag, 14. Mai 2019
15
Datum : Mittwoch, 15. Mai 2019
17
Datum : Freitag, 17. Mai 2019
18
Datum : Samstag, 18. Mai 2019
19
Datum : Sonntag, 19. Mai 2019
20
21
22
Datum : Mittwoch, 22. Mai 2019
23
Datum : Donnerstag, 23. Mai 2019
24
Datum : Freitag, 24. Mai 2019
25
Datum : Samstag, 25. Mai 2019
26
Datum : Sonntag, 26. Mai 2019
27
28
29
Datum : Mittwoch, 29. Mai 2019
30
31

SBB-Fahrplan

Reisen sie entspannt mit öffentlichen Verkehrsmitteln in die ESSE und nach dem Konzert auch wieder sicher nach Hause: Bus und Bahn sind innert Minuten bequem zu Fuss zu erreichen.
Es sind keine Parkplätze verfügbar. Das öffentliche Bahnhof-Parking steht allerdings nur wenige Meter entfernt.

Stadtkonzerte

 

Unsere Konzerte findest du auch auf dem Portal STADTKONZERTE.CH